Lenga, Wähling und Partner Rechtsanwälte PartG mbB
Bahnhofstraße 1, 01662 Meißen, Deutschland
Tel. +49 3521 4119-0
Fax +49 3521 4119-28
E-Mail schreiben

Die Partnerschaftsgesellschaft Lenga, Wähling und Partner Rechtsanwälte PartG mbB hat ihren Sitz in Meißen und ist im Partnerschaftsregister des Amtsgerichts Dresden, Registernummer PR 34, eingetragen.

Partner

Ingo Eisenreich, Gabi Ikert-Tharun, Ole-Per Wähling.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

DE153543105

Verantwortlicher im Sinne von § 55 II RStV

Ingo Eisenreich

Berufshaftpflichtversicherungen

  • HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG, Riethorst 2, 30659 Hannover
  • ERGO Versicherung AG, Victoriaplatz 1, 40477 Düsseldorf

Räumlicher Geltungsbereich der Berufshaftpflichtversicherungen ist das gesamte Gebiet der Europäischen Union.

Alle Rechtsanwälte der Partnerschaft sind in der Bundesrepublik Deutschland als Rechtsanwalt bzw. Rechtsanwältin zugelassen. Die zuständige Aufsichtsbehörde ist die Rechtsanwaltskammer Sachsen, Glacisstraße 6, 01099 Dresden.

Berufsrechtliche Regelungen sind

  • Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO)
  • Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA)
  • Fachanwaltsordnung (FAO)
  • Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG)
  • Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Gemeinschaft (CCBE)

Die berufsrechtlichen Regelungen können auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammereingesehen und abgerufen werden.

Die Informationen auf dieser Website sind allgemeiner Art und dienen lediglich dazu, Lenga, Wähling und Partner, Rechtsanwälte dem interessierten Internetnutzer vorzustellen. Für Entscheidungen, die der Verwender auf Grund der vorgenannten Informationen trifft, übernehmen wir keine Verantwortung. Wir weisen darauf hin, dass der vorliegende Inhalt weder eine individuelle rechtliche, buchführungstechnische, steuerliche noch eine sonstige fachliche Auskunft oder Empfehlung darstellt und nicht geeignet ist, eine individuelle Beratung durch fachkundige Personen unter Berücksichtigung der konkreten Umstände des Einzellfalles zu ersetzen. Die Zusammenstellung der Informationen erfolgte mit der gebotenen Sorgfalt. Gleichwohl übernehmen wir keinerlei Haftung für die Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der übermittelten Informationen. Gleiches gilt auch für die Inhalte externer Websites, auf die unsere Site über Hyperlinks direkt oder indirekt verweist und auf die wir keinen Einfluss haben. Ein rechtsgeschäftlicher Wille ist mit der Bereitstellung solcher Verweise nicht verbunden.

Texte, Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen, Datenbanken und das Layout dieser Seiten unterliegen weltweitem Urheberrecht. Unerlaubte Verwendung oder Reproduktion einzelner Inhalte werden straf- und zivilrechtlich verfolgt. Unterlassungsansprüche werden vom Gericht mit Ordnungsgeld bis zu 250.000 Euro oder Ordnungshaft bis zu 6 Monaten gesichert. Bei strafrechtlicher Verfolgung drohen im Einzelfall Freiheitsstrafen bis zu 5 Jahren.

Die Vervielfältigung im Wege des Herunterladens auf dauerhafte Datenträger und/oder des Ausdrucks auf Papier sowie die Weiterverbreitung ist nur bezüglich solcher Materialien gestattet, bei denen hierzu ausdrücklich aufgefordert wird. Jede andere Nutzung der auf dieser Website verfügbaren urheberrechtlich geschützten Materialien und Informationen, die über die bloße Inanspruchnahme des allgemein zugänglichen Informationsangebots hinausgeht, einschließlich der Vervielfältigung, des Weitervertriebs, der Veränderung und der öffentlichen Wiedergabe ist ohne unsere schriftliche Genehmigung untersagt. Wir übernehmen keine Haftung für fehlerhafte Informationen oder Schäden, die durch Nutzung dieser Internetseiten entstanden sind.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO

Gemäß den gesetzlichen Vorgaben weisen wir vorsorglich darauf hin, dass die Europäische Kommission eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereitstellt, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.

Informationen zum Verbraucherstreitbeilegungsgesetz (VSBG)

Wir weisen außerdem vorsorglich darauf hin, dass ab dem 01.02.2017 eine allgemeine Informationspflicht zur Möglichkeit der alternativen Streitbeilegung vor einer Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft gemäß § 36 VSBG besteht.

Für vermögensrechtliche Streitigkeiten aus dem Mandatsverhältnis ist die Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft, Neue Grünstraße 17, 10179 Berlin, www.s-de-r.org, zuständig. Lenga, Wähling und Partner Rechtsanwälte PartG mbB ist grundsätzlich bereit, an Streitbeilegungsverfahren bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft teilzunehmen.